Eckbauer's Hofmarkt – das sind Bauernprodukte vom Herzen der Schwäbischen Alb. Hier wachsen wirklich glückliche Schweine auf, die bekannten Eckbauer's Sonnenschweine. Die Familie von Hermann Barth betreibt schon in 5. Generation den Eckhof. Fortschrittlich aus Tradition besinnt man sich hier immer wieder auf „zurück zur Natur“. So ist man sparsam mit dem Einsatz chemischer Hilfen und ist fernab von Massenproduktion. 

Landwirtschaft so verstehen, dass sie dem Menschen dient und der Natur nicht schadet

Die erzeugten Wurstwaren sind ohne Laktose, Glutamat oder Geschmacksverstärker. Hier weiß man, wo das Lebensmittel herkommt und bekommt genaue Information, was drin ist. Dank eigener Produktion und Direktvermarktung kann der Einkauf kaum regionaler und sinnvoller sein. 



Ulmer Wochenmarkt: Mittwoch – Stand-Nr.: 12
Wiblinger Wochenmarkt: Freitag - Stand-Nr.: 16
Wochenmarkt am Eselsberg: Donnerstag - Stand-Nr.: 4